SV Großdubrau -SV Johannstadt 90 2:3 (1:3)

04-11-2006

Revanche gelungen

Am Sonnabend mussten die D-Mädchen am 4. Spieltag nach Großdubrau. Alle 10 waren hochmotiviert, um sich für die Niederlage vom Hinspiel zu revanchieren. Doch das erste Tor fiel in der 4. Minute für Großdubrau. Nun drückten unsere Mädchen nun noch mehr. Es war nur eine Frage der Zeit bis es zum Ausgleich kam. In der 12. Minute erlöste Laura alle mit ihrem Schuss ins Tor. Es folgten 2 Großchancen von Franziska. Aber erst Meli schaffte die verdiente Führung in der 16. Minute. Das Spiel lief für uns. Laura schoss in dieser Phase ihr 2. Tor. Die Führung hätte zur Halbzeit höher ausfallen müssen, aber auch Sarah bekam den Ball nicht in die Maschen. Halbzeit. 1:3. Eigentlich hatten unsere Mädchen eine beruhigende Führung mit in die Kabine genommen. Aber in der 2. Halbzeit lief kaum noch was zusammen. Die Großdubrauerinnen kamen immer besser ins Spiel und hatten zwei 100ige Chancen. In der 48. Minute fiel dann der Anschlusstreffer und Großdubrau drückte überlegen und schnürten unsere Mädchen im Strafraum regelrecht ein. Nur der sehr guten Leistung und einigen Glanzparaden von Judika ist es zu verdanken, dass unsere Mädchen die 3 Punkte mit einem 2:3 mit nach Hause nehmen konnten.

Zurück