SV Johannstadt 90 - Chemnitzer FC 0:2 (0:0)

01-10-2005

Nie zur Form gefunden

Am Samstag fand das erste Heimspiel der B-Mädchen statt, wo sie gegen den Chemnitzer FC antreten mussten.
Man spielte sehr zaghaft und fand nicht zu der Form vom letzten Wochenende. Die Fehler zogen sich durch die gesamte Mannschaft, wodurch der Chemnitzer FC immer mehr in das Spiel fand und so erste gute Torchancen herausspielte.

Auch auf Seiten der Gastgeberinnen versuchte man das Spiel nach vorn zu verlagern konnte aber keine Vorlage verwerten. Zu keinem Zeitpunkt setzten die Mädchen des SV Johannstadt die Gäste entscheidend unter Druck. So stand es 0:0 zum Ende der ersten Hälfte.

 

Die zweite Halbzeit begannen die Johannstädterinnen mit einigen Vorstößen konnten aber wieder keinen Erfolg für sich verbuchen. Eroberte Bälle wurden viel zu schnell wieder verloren, sodass die Gäste einige Konter starteten. In der 55. min kamen die Chemnitzerinnen dadurch zur 0:1 Führung.

Durch den Treffer ermutigt, setzten sie die Gastgeberinnen enorm unter Druck und die Folge waren massive Zuordnungsprobleme in der Johannstädter Mannschaft, was zu noch mehr Torchancen für Chemnitz führte.
10 min nach dem Führungstreffer wurde ein Eckball nicht geklärt und eine hereingelaufene Mittelfeldspielerin versenkte den Ball zum 0:2 Endstand.

Somit heißt es am Montag gegen Aue von Anfang an konzentriert zu spielen um sich die 3 Punkte zu sichern und zu zeigen, dass man aus der Heimspielniederlage gelernt hat.

Zurück